Themen

S & K – Urteil: Ist am Ende immer der Berater der Dumme?

Der Eindruck, dass seitens der Justiz gezielt nach Möglichkeiten gesucht würde, den jeweiligen Berater auch „bei offensichtlichem Betrug in die Haftung zu kriegen“, wie ein Kommentator  in „procontra online“ meint, scheint in der Branche weit verbreitet. Ist das wirklich so? Hintergrund „Das Fondskonzept der Deutsche S&K Sachwerte Nr. 2 ist wirtschaftlich nicht tragfähig.“ Zu diesem…

Continue Reading

Private Equity-Fonds: Wann – für wen?

Private Equity–Fonds sind in. Es ist für Anleger verlockend und erscheint logisch und sinnvoll, risikoreiche Anlagen in kleinere Unternehmen, in Startups usw. zu bündeln und Experten zur Verwaltung zu übergeben. Nur wenige Investoren sind in der Lage, neben ihrem Hauptgeschäft bzw. ihrem Beruf  eine tiefgehende Recherche nach der anderen durchzuführen und sich so eine Meinung…

Continue Reading

Marketing der Finanzberater: Die Jagd auf die HENRYs

Mittelstandsthemen sind in. Für viele deutsche Finanzberater, die unter den kostspieligen Regulierungen leiden, geht es derzeit ums Ganze. Um die bisherige Geschäftstätigkeit erfolgreich fortsetzen zu können, könnte es helfen, sich an der Jagd auf die HENRYs zu beteiligen. Hintergrund Wie so viele Marketingthemen wurden die HENRYs in den USA „erfunden“. Es ist die Kurzform für…

Continue Reading

Indexschmuser-Debatte: Ergebnislos aber schädlich

„Closet Indexing“ ist der englische Fachbegriff für das zu Deutsch als „Indexschmuser“ bezeichnete Phänomen. Es geht dabei um laut Prospekt eigentlich aktiv gemanagte Fonds, denen vorgeworfen wird, sich am Index entlang zu hangeln und dennoch hohe Management-Gebühren zu erheben. Die Aufregung darüber ist in der Branche beträchtlich und hat zu einer Untersuchung der BAFin geführt,…

Continue Reading

Mitternachtsnotar Hasselfeldt

Hasselfeldt ist Rechtsanwalt und Notar in einer niedersächsischen Kleinstadt. Leider ist die Konkurrenz am Ort groß und Hasselfeldt strebte eigentlich schon immer nach mehr. Jedenfalls befriedigte die zwar auskömmliche aber dann doch nicht wirklich reich machende Kanzlei seinen Ehrgeiz irgendwann nicht mehr. Er sinnierte oft, wie er sein Geschäft „weiterentwickeln“ könnte. In seiner kleinen aber…

Continue Reading

Der Goldstreit bei den Busses

Hermann Busse* ist Abteilungsleiter in einem Warenhaus, seine Frau Emma ist Mitinhaberin eines Geschenkeladens in der City. Die beiden Kinder sind längst aus dem Haus und stehen „auf eigenen Füßen“. Hermann Busse sagt oft: „Gut, dass wir so früh Kinder bekommen haben.“ So können wir jetzt umso besser für die private Altersvorsorge sparen. Und in…

Continue Reading

Provisionsverbot in den Niederlanden: Beratungsabonnements

In der Versicherungs- und Finanzierungsberatung, die in den Niederlanden oft in den Händen eines einzigen Beraters liegt, gibt es aufgrund des Provisionsverbots eine interessante Entwicklung, die sogenannten Beratungsabonnements. Da das Provisionsverbot auch in Deutschland derzeit heftig diskutiert wird, erscheint es interessant, wie man in einem Land, das nun schon auf rund drei Jahre Erfahrung mit…

Continue Reading

Finanzberater: Kurzcheck von Graumarktanlagen bzw. Geschlossenen Fonds

Im Finanzberateralltag sind die Anforderungen der neueren Anlegerschutzgesetze vor allem eins – zeitaufwändig. Da hilft manchmal ein Kurzcheck, um schon einmal die größten Gefahrenherde zu identifizieren. Das kann existenzerhaltend wirken,  weil auch die wegen der meist vollständigen Intransparenz nur sehr schwer analysierbare Produktgruppe der Graumarktanlagen für den Finanzberater erhebliche Schadenersatzrisiken in sich bergen, auch wenn…

Continue Reading

Geschlossene Fonds: Sinn und Unsinn

Grundsatz Geschlossene Fonds haben in den letzten 30 Jahren Vermögensverluste bei einer breiten Bevölkerungsschicht in Höhe von geschätzt  einer knappen Billion Euro verursacht. Das ist einfach zu berechnen wenn man die jährliche Schadenssumme, wie sie z. B. auch von der Stiftung Warentest genannt wird, mit 40 Mrd. EUR annimmt und einen Abschlag berücksichtigt, weil es…

Continue Reading